trum 2

Erweiterung der Schlosserhalle, Trumau/ Nö

Die im Jahr 2000 fertiggestellte Schlosserhalle war zu klein geworden und eine Vergrößerung gefordert, wobei gleichzeitig ein funktionelles Pendant zur Bar in der bestehenden Halle gefragt war.
Wir verlängerten die Halle und untersuchten, in mehreren Varianten, eine programmatische Aufwertung des Gebäudes durch eine kleine Wohnung im Zubau. In unserem letztgültigen Entwurf besticht diese Wohnung durch ihre räumliche Aufteilung: Wohn- und Schlafraum sind durch eine sich nach Osten und Westen hin öffnende Terrasse getrennt.
Schlussendlich hat sich der Bauherr dann doch für eine simple Halle ohne zusätzliches Programm entschieden, was er heute aber schon wieder bereut…

Auftraggeber: Ernst Hofmann Gesellschaft mbH., 2521 Trumau
Raumprogramm: 765m² Nutzfläche als Zubau zur bestehenden Halle 875m²
Adresse: Theodor-Körner-Str. 6 , 2521 Trumau
Mitarbeiter: Alex Dworschak
Planungs- und Bauzeit: Juni 2007- September 2009